Menschenrechtsverein


Sprungmarken

Menschenrechtsverein für Migranten e.V.
090716-Paris-500
Irak - Camp Liberty: Exiliraner in Gefahr!

Menschenrechtsverletzungen und Terror gegen Asylsuchende

04. Juli 2016: Schwerer Terroranschlag auf iranische Flüchtlinge in Camp Liberty

Video: Brände in Camp Liberty am Abend des 04.07.2016

Amnesty International fordert Schutz für die Exiliraner in Camp Liberty

EU-Parlamentarier verurteilen Terror-anschlag auf Camp Liberty

Internationale Kampagne

Für Menschenrechte und Flüchtlingsschutz

Asylsuchende in Camp Liberty (Irak) schützen!

Mahnwachen und Protestkundgebungen gegen Hinrichtungen im Iran

Nein zur Todesstrafe: Massenhinrichtung im Iran weltweit verurteilt

Paris: Solidaritätskundgebung fordert Schutz für die Exiliraner in Camp Liberty

Aktuelles
21. August 2016

Iran: 11 Angehörige der christlichen Minderheit verhaftet

Die Unterdrückung und Verfolgung von Christen im Iran hat sich unter dem Regime-Präsidenten Hassan Rouhani weiter verschärft. Der UNO-Sonderberichterstatter zur Menschenrechtslage im Iran, Ahmed Shaheed, hat in seinem jüngsten Bericht scharfe Kritik an der Diskriminierung und Verfolgung der Christen im Iran geübt.

20. August 2016

Repressalien gegen Menschenrechtsaktivisten im Iran

Im Iran nehmen die Bürgerproteste gegen die Hinrichtungen zu. Das Teheraner Regime verfolgt Gegner der Todesstrafe mit Willkürprozessen und schweren Strafen.

18. August 2016

Iran: Amnesty International setzt sich für Freilassung inhaftierter Künstler ein

Der Musiker Mehdi Rajabian und sein Bruder, der Filmemacher Hossein Rajabian, wurden in der Haft gefoltert, um sie zu "Geständnissen" zu zwingen, die dann als Grundlage für ihre Verurteilung verwendet wurden.

14. August 2016

Mahnwachen und Protestkundgebungen gegen Hinrichtungen im Iran

Exiliraner und Menschenrechtler rufen die Regierungen der EU und des Westens auf, weitere Beziehungen mit dem Iran von eindeutigen Fortschritten bei den Menschenrechten und einem Stopp der Hinrichtungen abhängig zu machen.

13. August 2016

Iran: Inhaftierte britische Stiftungsmitarbeiterin in schlechtem Gesundheitszustand

Der Ehemann der im Iran inhaftierten Stiftungsmitarbeiterin Nazanin Zaghari-Ratcliffe appelliert erneut an die Weltgemeinschaft, sich für die Freilassung seiner Frau einzusetzen.


Weitere Meldungen ..



Spendenaufruf-80 Iranische Asylsuchende im Irak aus akuter Lebensgefahr retten! zum Spendenaufruf

ZeidAlHussein80 Massen-hinrichtung im Iran weltweit verurteilt weiterlesen

christenverfolgung-80t Iran: 11 Angehörige der christlichen Minderheit verhaftet weiterlesen

Nein zur Todesstrafe Repressalien gegen Menschenrechts-aktivisten und Todesstrafen-Gegner im Iran weiterlesen

unhcr-80t Evakuierung von Asylsuchenden aus dem Lager Camp Liberty: positive Zwischenbilanz weiterlesen

Nazanin-80t Inhaftierte britische Stiftungsmitar-beiterin in schlechtem Gesundheits-zustand weiterlesen


Sprungmarken