Menschenrechtsverein


Sprungmarken

Menschenrechtsverein für Migranten e.V.
1122-Münster-500-3

Spendenaufruf: LEBEN RETTEN

Frauen im IRAN brauchen Schutz und Hilfe

Gewalt gegen Frauen stoppen!

Solidarität mit der Protestbewegung für Freiheit und Menschenrechte

Liebe Freundinnen, liebe Freunde,
die große Protestbewegung für Freiheit im Iran, die die Macht des Regimes von Grund auf erschüttert hat, ist weiter aktiv und wird vor allem von Frauen getragen.

Trotz gewaltsamer Unterdrückung konnte das Regime den Widerstand der Frauen gegen die Diktatur nicht auslöschen.  Der Mut der Iranerinnen, die beharrlich für Menschenrechte eintreten, wird auf der ganzen Welt bewundert.

Hoffnung auf Freiheit, Frieden und Völkerverständigung
Die Frauenproteste für Freiheit und Gleichberechtigung sind längst zu einer landesweiten Volkserhebung für das Ende der Diktatur geworden. Die Aktivistinnen fordern eine Regierung, die Demokratie und Menschenrechte respektiert. Sie engagieren sich für Völkerverständigung und Frieden mit der Weltgemeinschaft. Die Frauen sind die Hoffnungsträgerinnen für eine freie und friedliche Zukunft im Iran.

Mutige Frauen brauchen Solidarität und Unterstützung
Die Iranerinnen, die sich unter Einsatz ihres Lebens gegen die Diktatur stellen, brauchen dringend Schutz und Hilfe. Für sie ist unsere Solidarität lebenswichtig.

Wir setzen uns für Frauen und Mädchen im Iran ein:

  • für das Ende der Unterdrückung, der Folter und der Hinrichtungen
  • für die Freilassung aller verhafteten Aktivistinnen der Protestbewegung
  • für medizinische Hilfe und rechtlichen Beistand für Gefangene und Folteropfer
  • für Gleichberechtigung und das Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen

Mehr Informationen finden Sie hier.

Für unsere Menschenrechtsarbeit sind wir dringend auf Ihre Hilfe angewiesen.

Bitte unterstützen Sie unseren Spendenaufruf. Jeder Betrag ist wichtig! Ihre Spende rettet Leben.

Mit Dank und besten Grüßen
Pari Rahmani
und das Hilfsprojekte-Team
Menschenrechtsverein für Migranten e.V.

Hier können Sie bequem und sicher online spenden.

Spendenkonto:
Menschenrechtsverein für Migranten e.V.
IBAN: DE07391629801631059011
BIC: GENODED1WUR
VR-Bank eG

Spenden an den Menschenrechtsverein für Migranten e.V. sind steuerlich absetzbar.
Ihre Spendenbescheinigung wird Ihnen automatisch zugeschickt.



armita-190-2 Opfer der Regime-Gewalt im Iran: Bestürzung über den Tod der Schülerin Armita Geravand (16) weiterlesen

Frauenrechtlerinnen-190 Iran: Regime-Justiz bestraft Frauenrechtsaktivistinnen mit Gefängnis und Auspeitschung weiterlesen

1123-UN-Experten-190 UN-Experten verurteilen die neue Angriffswelle gegen Mädchen und Frauen im Iran weiterlesen

Mahsa-Yazdani-80 Iranerin zu 13 Jahren Haft verurteilt, weil sie Gerechtigkeit für ihren getöteten Sohn fordert weiterlesen


Sprungmarken