Menschenrechtsverein


Sprungmarken

Menschenrechtsverein für Migranten e.V.
Menschenrechtsarbeit-500

Menschenrechtsarbeit

  • Öffentlichkeitsarbeit über Menschenrechtsverletzungen im Iran
  • Aufklärungsarbeit über die Notlage von iranischen Migranten, die Opfer von Menschenrechtsverletzungen, Zwangsvertreibung und Gewalt werden
  • Kundgebungen, Vortragsveranstaltungen, Konferenzen
  • Ausstellungen und Filmvorführungen
  • Menschenrechtsarbeit in Kirchen
  • Mahnwachen und Informationsstände
  • Internet-Petitionen
  • Unterschriftenaktionen
  • Appellaktionen und persönliche Vorsprachen bei Menschenrechtsbeauftragten von Regierungen, Parlamenten und internationalen Organisationen
  • Medienarbeit

Initiativen und Aktivitäten:

25. Januar 2019

HRW - World Report 2019: Unablässige und systematische Unterdrückung im Iran

Human Rights Watch berichtet von willkürlichen Massenverhaftungen, schweren Verstößen gegen faire Gerichtsverfahren und Verurteilungen zu hohen Haftstrafen, mit denen das Teheraner Regime auf die landesweiten Bürgerproteste reagiert.
Weiterlesen ..

21. Januar 2019

UN-Experten fordern medizinische Hilfe für politische Gefangene im Iran

Im Iran wird insbesondere politischen Gefangenen absichtlich der Zugang zu angemessener medizinischer Versorgung verweigert. Dies ist ein vorsätzlicher Akt der Grausamkeit, um die Gefangenen einzuschüchtern und zu bestrafen.
Weiterlesen ..

02. Januar 2019

Reporter ohne Grenzen: Verfolgung von Journalisten im Iran stoppen!

Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat die UNO aufgerufen, sich für die im Iran inhaftierten Journalisten einzusetzen. Mindestens 40 Medienvertreter wurden seit Anfang 2018 in dem Land verhaftet. 13 von ihnen wurden zu Haftstrafen zwischen drei und 26 Jahren verurteilt. -
Weiterlesen ..

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite « 1 2 3 4 5 6 7 8


HCHR-Michelle-Bachelet-80-2 Menschenrechts-kommissarin der UNO fordert Freilassung von politischen Gefangenen im Iran weiterlesen

170720-Berlin-190 Menschenrechtskundgebung in Berlin: Hinrichtungen im Iran stoppen! weiterlesen

saravan-Verletzte-190 Internationale Proteste gegen tödliche Regime-Gewalt in Iran weiterlesen

EU-80 Wegen schwerer Menschenrechts-verletzungen: EU weitet Sanktionen gegen Teheraner Regime aus weiterlesen

081020-B-190 Protestkundgebung in Berlin: Hinrichtungen im Iran stoppen! weiterlesen

EU-parl-80 EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Regime-Funktionäre im Iran wegen schwerer Menschenrechts-verletzungen weiterlesen

IBA-80 Internationale Rechtsanwälte-Vereinigung fordert Ende der Hinrichtungen im Iran weiterlesen

170720-Berlin-80 Todesurteile gegen Demonstranten im Iran aufgehoben weiterlesen

Nein-zur-Todesstrafe-80 Hinrichtungen von Minderjährigen im Iran stoppen! weiterlesen

Redefreiheit 80 Angriff auf die Meinungsfreiheit: Schriftsteller im Iran festgenommen weiterlesen


Sprungmarken